Ibrahim Nasrallah

Ibrahim Nasrallah Barari al-humma

Barari al-humma


Sprache: Arabisch
1. Auflage ()
Paperback, 163 Seiten
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
12.00 € 

In den Einkaufswagen

Wildnis von Fieber. Ibrahim Nasrallah wurde 1954 in Amman, Jorda­nien, im Flücht­lings­lager Iwihdat geboren. Er ist ein paläs­ti­nen­si­scher Poet, Schrift­s­teller, Professor, Maler und Foto­graf. Er studierte in UNRWA Schulen im Lager und erhielt dort auch seinen Abschluss. Er unter­rich­tete für 2 Jahre in Saudi-Arabien und arbei­tete zwischen 1978 und 1996 als Jour­na­list. Er ist heute in kultu­rellen Akti­vi­täten bei Darat-al-Funun in Amman enga­giert. A miles­tone in post­mo­dern Arabic lite­ra­ture.