Rachid Boudjedra

Rachid Boudjedra Al-irathah

Al-irathah


Sprache: Arabisch
1. Auflage ()
, 243 Seiten
Verfügbarkeit: Lieferzeit 3-5 Wochen
0.00 € 

In den Einkaufswagen

Rachid Boudjedra wurde 1941 im ostalgerischen Aïn Béïda geboren. Am elitären Lycée Saddiki in Tunis wurde er mit den Grundlagen der arabischen wie auch der westlichen Kultur vertraut gemacht. 1962 nahm er in Algier ein Philosophiestudium auf, das er an der Sorbonne in Paris abschloss. Nachdem er sechs Romane in französischer Sprache veröffentlicht hatte, wechselte er 1981 zunächst zum Arabischen, um Mitte der 1990er Jahre zum Französischen zurückzukehren.