Muhammad al-M'zughi

Muhammad al-M'zughi Al-'Aql bayn al-Tarîkh wa l-Wahy - Haula l-'Adamîyati l-nazarîyati fî Islamîyat Muhammad Arkun

Al-'Aql bayn al-Tarîkh wa l-Wahy - Haula l-'Adamîyati l-nazarîyati fî Islamîyat Muhammad Arkun

Al-Kamel Verlag
Sprache: Arabisch
1. Auflage ()
Paperback, 374 Seiten
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
18.00 € 

In den Einkaufswagen

Der Verstand zwischen Geschichte und Offen­ba­rung - Zum theo­re­ti­schen Nihi­lismus in der Islam­auf­fas­sung Muhammad Arkouns. Dieses Buch versteht sich als Analyse und Kritik der Islame­x­e­gese des alge­ri­schen Profes­sors Muhammad Arkoun, dessen Schriften hier mit alter­na­tiven Vorschlägen auf ihre Schwach­punkte hin unter­sucht werden. - Muhammad Al-Mazughi, geb. 1961 in Tunis, lebt seit 1989 in Italien. Unter anderem auch auf die christ­liche Philo­so­phie des Mittelal­ters spezia­li­siert, ist er seit 1998 als Dozent für Isla­mi­sche Philo­so­phie am Ponti­ficio Isti­tuto di Studi Arabi e d'Isla­mistica in Rom tätig. Zu seinen Veröf­f­ent­li­chungen zählen auch Analysen der philo­so­phi­schen Theo­rien Nietz­sches, Heideg­gers, Foucaults und Kants.