Tarek Eltayeb

Tarek Eltayeb Bait an-nakhil

Bait an-nakhil

Al-Hadara li-n-nashr
Sprache: Arabisch
3. Auflage ()
Paperback, 406 Seiten
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
16.00 € 

In den Einkaufswagen

Das Palmenhaus. Tarek Eltayeb wird 1959 in Kairo als Sohn sudanesischer Eltern geboren. Sein in Kairo begonnenes Studium der Betriebswissenschaften setzte er in Wien fort, wo er 1984 hinzog. In diesem Roman begegnet uns Hamza wieder, der Protagonist aus Tarek Eltayebs erstem Roman - Städte ohne Dattelpalmen - Nach einigen Jahren in Wien, die von Einsamkeit und einem perspektivlosen Alltag am Rande der Gesellschaft geprägt sind, lernt Hamza Sandra kennen, die ihm eine völlig neue Welt eröffnet: Sie zeigt ihm das Palmenhaus, das für ihn zum Ort der Geborgenheit und der Wärme wird. Hier kann er seinen Erinnerungen und Träumen nachhängen. Nach und nach erfahren wir mehr über Hamzas Leben im Sudan, seine Flucht, die lange Reise in den Norden und sein Außenseiterdasein in Wien.